Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 1.231 mal aufgerufen
 Auf Tour
Anything-for-Loaf Offline

Fan

Beiträge: 62

27.10.2013 02:22
Las Vegas - Rocktellz & Cocktails 2013 Zitat · antworten

Hey ihr Lieben,
schöne Grüße von Meat Loaf aus Las Vegas!

Letzte Woche hab ich drei der Rocktellz&Cocktails-Shows im Planet Hollywood besucht: Ein schöner Saal im ersten Stock des PH mit mehreren hundert Sitzplätzen im Publikum, vor der Bühne ein paar Tische. Die Preise natürlich spottbillig – vor der Bühne an den Tischen mit M&G fast 900$, die anderen Sitzplätze je nach Entfernung zur Bühne von 180$ abwärts. Freundlicherweise durfte ich die Shows aber gratis besuchen

Die Setlist:
Intro – Beatles (64)
Redlight/ Lemon
Deadringer
Hot Patootie
Frying Pan
Took the Words
Anything for Love
Revved up
Paradise
Bat out of Hell

Die Show dauerte 2 Stunden(19:30-21:30 Uhr) und bestand abwechselnd aus den Songs und Tänzerinnen, Clowns, Jongleuren, Filmen aus Meats Schauspielkarriere, Fragen der Zuschauer und Erzählungen. Hier wurden (wieder) grundsätzliche Fragen mit einbezogen wie:

-Woher kommt der Name“ Meat Loaf“
-Was bedeutet „that“ in AfL

Unterstützt wurden das Ganze durch an die Wand projizierte Bilder und Filme, die Meat mithilfe eines I-Pads passend zu seinen Reden steuern konnte. Insgesamt war das sehr humorvoll gestaltet und durch spontane Reaktionen von Meat Loaf auf Fragen des Publikums immer interessant.
Kleine Änderungen gab es z.B. bei Paradise. Hier wurde die Techtel-Mächtel-Szene nicht live gezeigt. Stattdessen ging vor dem Pärchen eine Leinwand herunter, auf der man Baseball- sowie Knutsch- und Entkleidungsszenen sehen konnte. In der Zeit hatten sich die beiden Hochzeitskleidung angezogen. Der Rest war dann wie gewohnt.

Meat war stimmlich gut drauf, die Band ebenfalls. Allerdings war das Publikum etwas lahm. Viel Stimmung haben die nicht gemacht. Das kam mir gelegentlich vor, als würde ich im Kino sitzen. Ich war meistens die einzige mit ML-Shirt. Dort hat sonst fast niemand mitgesungen (bis auf Took the Words nach Aufforderung von Meat).

Leider durfte man überhaupt keine Fotos machen, darauf wurde streng geachtet. Somit wurde ich schon ermahnt, bevor die Show überhaupt angefangen hatte, die Kamera wegzupacken… 
Insgesamt war es aber eine tolle Zeit in Las Vegas, zu der vor allem Meat Loaf und seine Band beigetragen haben, mit der man auch abends und nachts nach den Konzerten noch prima abhängen konnte. Wenn ich den Rückflug nicht verpasst hätte, wäre die Reise zwar viel günstiger ausgefallen, aber ich hätte wahrscheinlich so einiges verpasst, was ich dann noch erleben durfte (im Zusammenhang mit einer weiteren Meat Show ;-) )

Keep Rockin‘
Sissy

Anything-for-Loaf Offline

Fan

Beiträge: 62

27.10.2013 02:25
#2 RE: Las Vegas - Rocktellz & Cocktails 2013 Zitat · antworten

Anything-for-Loaf Offline

Fan

Beiträge: 62

27.10.2013 02:28
#3 RE: Las Vegas - Rocktellz & Cocktails 2013 Zitat · antworten

Anything-for-Loaf Offline

Fan

Beiträge: 62

27.10.2013 02:33
#4 RE: Las Vegas - Rocktellz & Cocktails 2013 Zitat · antworten

Anything-for-Loaf Offline

Fan

Beiträge: 62

27.10.2013 02:48
#5 RE: Las Vegas - Rocktellz & Cocktails 2013 Zitat · antworten

«« London!
 Sprung  

User befinden sich im Chat


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de